Home
 
Kruse Backup
  Downloads
  Preise/Bestellung
  Screenshots
  Versionen
  Entwickler
  Häufige Fragen
Links
 
Impressum

Kruse Backup

aktuelle Version 3.1 vom 08.05.2010

Kruse Backup dient zum automatischen Sichern von Dateien in vom Benutzer frei wählbaren Verzeichnissen.
Die Sicherung erfolgt im Zip-Format, so daß sie später mit einem gebräuchlichen Entpacker wie z.B. WinZip wieder hergestellt werden kann. Die Sicherung erfolgt zu frei definierbaren Zeitpunkten, wie z.B. montags, mittwochs und freitags um 12:15 oder an bestimmten Wochentagen in der Zeit von 8 bis 18 Uhr alle 75 Minuten.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, immer die letzten z.B. 4 Sicherungen zu speichern, so daß auch ältere Sicherungen verfügbar bleiben.


  • automatisches Sichern zu frei definierbaren Zeitpunkten (z.B. Mittwoch und Freitags um 13:00 Uhr)

  • Erzeugen von mehreren Sicherungen (z.B. immer die letzten 5 Versionen)

  • Komprimieren der Dateien im Zip-Format zum einfachen Wiederherstellen mit z.B. WinZip

  • Sichern von mehreren Dateien oder Verzeichnissen mit Unterverzeichnissen in unterschiedlichen Backup-Sätzen (Trial-Version nur ein Verzeichnis mit Unterverzeichnissen)

  • Einstellen der Komprimierungsrate (keine, minimale, mittlere und maximale Komprimierung)

  • Online-Hilfe

  • Sichern von Datenmengen bis zu einer komprimierten Größe von 4 GB (max. Quelldateigröße 2GB)

  • Anlage mehrere Backup-Sätze

  • Assistent zur einfachen Konfiguration

  • Drag & Drop

  • datenträgerübergreifende Sicherungen

  • Protokollfunktion

  • Verschlüsselung

  • Einstellung der Prozesspriorität

  • Anzeige und Protokollierung der Datei- und Verzeichnisgrößen

  • Sicherung über FTP

  • Einstellung des Sicherungsdateinamens

  • Dateien können nach Sicherung gelöscht werden

  • Kopieren von Backupsätzen

  • Warnung bei geöffneten Dateien

  • Test der Sicherungsdatei

  • Herunterfahren des Rechners nach erfolgter Sicherung

  • Sicherung im Hintergrund

  • Speichern der Einstellungen pro Benutzer

s-a-ve
© 2010 Kai Kruse Hardware-Software-Beratung